In den Vorgruppen lernen die jüngeren Spieler die Grundlagen des Akkordeonspielens. Neben Liedern, deren Schwierigkeitsgrad sich im Laufe der Ausbildung steigert, lernen die Schüler hier auch alle theoretischen und praktischen Kenntnisse, die wichtig sind, um das Akkordeon richtig zu beherrschen, beispielsweise das Notenlesen, die richtige Haltung und Balgtechnik.

Die Schüler spielen sowohl Einzelstücke, aber auch mit anderen Schülern zusammen, um so in der Gruppe das Zusammenspiel zu lernen. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um später ohne Schwierigkeiten in das Orchester wechseln zu können, sobald sie die nötigen spielerischen Fähigkeiten besitzen.

Das Orchester ist der wichtigste Teil des Vereins, oder doch zumindest der, der in der Öffentlichkeit am stärksten wahrgenommen wird. Im Moment spielen in unserem Orchester fast 20 Spieler. Insgesamt sind wir eine recht junge Truppe, und wir sind auch mit viel Spaß dabei. Den gemeinsamen Zusammenhalt stärken wir auch dadurch, dass wir mittlerweile fast jedes Jahr ein Probenwochenende zusammen veranstalten, zum Beispiel auf Burg Feuerstein in der fränkischen Schweiz.

Hier sind wir auch zu finden: Facebook Twitter RSS-Feed

Weihnachtskonzert Hemhofen

Dezember
Sonntag
8
Das alljährliche Weihnachtskonzert wird veranstaltet von der Gemeinde Hemhofen. Der Harmonika-Club tritt neben anderen Vereinen auf und spielt einige weihnachtliche Stücke. Der Eintritt ist frei.
16:00

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine wichtigen Informationen


Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi